Zoé Newton
Projektmitarbeit

Zoé Newton

Zoé ist seit Mai 2023 bei Sentience als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig. Sie absolvierte ihren Bachelor in Internationalen Beziehungen an der Universität Genf und schloss ihren Master in Animal Studies an der New York University ab.

Während des Studiums hat sie einen Dokumentarfilm über urbane Ratten in New York City gedreht. Sie hat auch ein Kinderbuch über das Wohl von urbanen Ratten geschrieben und illustriert.

Zoé liebt Tiere schon seit ihrer Kindheit. Während ihres Bachelors stellte sie fest, dass Tiere in der Politik oft übersehen werden und beschloss dies durch ihre Arbeit bei Sentience zu ändern.

In ihrer Freizeit geht Zoé gerne joggen, boxt, kocht und schreibt und dreht Dokumentarfilme. Nicht zuletzt ist Zoé die Hüterin von zwei wunderbaren Katzen: Zola und Looney.

Beiträge von Zoé Newton

Interspezies-Diplomatie: Jemals eine Möglichkeit? Dekodierung

Interspezies-Diplomatie: Jemals eine Möglichkeit? Dekodierung

Die Umweltkrise bleibt in der Schweiz aktuell und ihre Auswirkungen auf alle Lebewesen werden immer stärker. Deshalb müssen wir jetzt damit beginnen, darüber nachzudenken, wie ein diplomatischer Umgang mit nicht-menschlichen Tieren aussehen könnte.

Interspezies-Diplomatie: Jemals eine Möglichkeit? Dekodierung