Charlotte Born
Kommunikation

Charlotte Born

Charlotte ist verantwortlich für unsere Social-Media-Inhalte und ist Teil des Kampagnenteams. Sie fing 2021 als Praktikantin bei Sentience an und studiert berufsbegleitend Business Communication an der Hochschule für Wirtschaft Zürich.

Charlotte setzt sich schon seit ihrer Kindheit für Tiere ein. Ihr Traum war es schon immer, sich für bessere Lebensbedingungen von Tieren einzusetzen. Durch ihre Arbeit bei Sentience kann sie diesem nun auch beruflich nachgehen. Sie ist Cheerleaderin, seitdem sie 14 Jahre alt ist. 2016 wurde sie Schweizer Meisterin und nahm an der Europameisterschaft und zuletzt 2022 und 2023 an der Weltmeisterschaft teil. In ihrer Freizeit trainiert sie das Juniorteam.

Beiträge von Charlotte Born

Wie gelingt es uns, das Leid von Tauben, Ratten, Bienen und Fischen sichtbar zu machen?

Wie gelingt es uns, das Leid von Tauben, Ratten, Bienen und Fischen sichtbar zu machen?

Im Rahmen der aktuellen Kampagne «Unsichtbare Tiere» diskutieren wir zusammen mit Markus Wild und Vanessa Gerritsen darüber, wie wir Tauben, Ratten, Bienen und Fischen zu mehr Sichtbarkeit verhelfen können.

Wie gelingt es uns, das Leid von Tauben, Ratten, Bienen und Fischen sichtbar zu machen?