Im Dezember gilt: Einmal ist zweimal!

Wir starten unsere Matching Challenge! Bis zum Ende des Jahres werden alle Spenden an Sentience bis zu einem Gesamtbetrag von 30’000 CHF verdoppelt. Die Matching Challenge wurde durch den Beitrag grosszügiger Gönner:innen ermöglicht. Seien auch Sie ein Teil davon: Mit Ihrer Unterstützung setzt sich in der Schweiz auch in Zukunft eine progressive Stimme für die Tiere ein.

Welchen Unterschied macht Ihre Spende?

Mit unserer Kampagnenarbeit setzt sich Sentience dafür ein, den Stellenwert und die Interessen nicht-menschlicher Tieren in der Gesellschaft zu verbessern. Mit der eidgenössischen Initiative gegen Massentierhaltung haben wir die Grundlage für einen wichtigen gesellschaftlichen Dialog gelegt. Mit der Initiative konnte die Stimmbevölkerung eines Landes zum weltweit ersten Mal über die Abschaffung der Massentierhaltung abstimmen. Unsere 3R-Kampagne – mit der wir das Thema weiter vorantreiben – steht für eine Revolution des Landwirtschafts- und Ernährungssystems: die Einführung des 3R-Prinzips – Refine, Reduce und Replace – für Tiere in der Schweizer Landwirtschaft. Wir setzen auf Medienarbeit und die uns verfügbaren direktdemokratischen Mittel, um die Interessen von Tieren in die Mitte der Gesellschaft zu tragen. Wir wollen, dass die Schweiz eine internationale Vorreiterrolle bei der dringend notwendigen Reform des Ernährungssystems übernimmt.

Das Geld der Matching Challenge deckt einen Teil der Kernausgaben des kommenden Jahres, wie zum Beispiel die Gehälter der Mitarbeitenden sowie administrative Kosten. Unser Team ist voller Tatendrang, das Leiden aller empfindungsfähigen Tiere zu verringern. Aktuell werden im Hintergrund bereits aufregende Projekte aufgegleist, über die wir schon bald berichten werden. Jede Unterstützung trägt massgeblich dazu bei, dass wir unsere Arbeit weiter vorantreiben können, um das Leid der Tiere so effektiv wie möglich zu verringern.

«Menschen, die noch nie von den Zuständen in der Schweizer Landwirtschaft gehört haben, denken jetzt darüber nach. Die Politik musste sich den Einzelheiten annehmen, Medienschaffende haben über unser Anliegen berichtet und werden dies auch künftig tun. Das allein ist für uns ein Erfolg.»
Philipp Ryf – Co-Präsident, zitiert im TIME Magazine
Philipp Ryf
Co-Präsident, zitiert im TIME Magazine

Ihre Unterstützung zählt – und zwar gleich doppelt. Teilen Sie unsere Matching Challenge mit Familie und Freunden, um die Wirkung weiter zu verstärken. Durch Ihren Beitrag können wir das Leid der Tiere durch neue und innovative Kampagnenarbeit verringern.

Herzlichen Dank, dass wir auf Sie zählen dürfen!

Ähnliche Beiträge

Schlussbericht Protein Lab

Schlussbericht Protein Lab

Im letzten Herbst fand das Protein Lab statt. Ziel des Protein Lab war es zu verstehen, wie wir den Proteinwandel in der Schweiz beschleunigen können: weg von der Tierproduktion, hin zu einem pflanzenbasierten und nachhaltigen Konsum.

Schlussbericht Protein Lab
Interspezies-Diplomatie: Jemals eine Möglichkeit? Dekodierung

Interspezies-Diplomatie: Jemals eine Möglichkeit? Dekodierung

Die Umweltkrise bleibt in der Schweiz aktuell und ihre Auswirkungen auf alle Lebewesen werden immer stärker. Deshalb müssen wir jetzt damit beginnen, darüber nachzudenken, wie ein diplomatischer Umgang mit nicht-menschlichen Tieren aussehen könnte.

Interspezies-Diplomatie: Jemals eine Möglichkeit? Dekodierung
Wir suchen Sie! Werden Sie Sentience-Mitglied

Wir suchen Sie! Werden Sie Sentience-Mitglied

Unser Ziel für die nächsten zwei Monate sind 500 neue Mitglieder. Sind Sie dabei?

Wir suchen Sie! Werden Sie Sentience-Mitglied
Sentience-Jubiläumsfest am 20. April 2024🎉

Sentience-Jubiläumsfest am 20. April 2024🎉

Kaum zu glauben, Sentience gibt es bereits seit 10 Jahren. Für uns ein Grund, eine Dekade voller spannender, lehrreicher und schlagkräftiger Kampagnen und Initiativen zu feiern und einen Ausblick auf die nächsten 10 Jahre zu wagen.

Sentience-Jubiläumsfest am 20. April 2024🎉
Danke für die grosszügige Unterstützung ❤️

Danke für die grosszügige Unterstützung ❤️

Herzlich willkommen im neuen Jahr! Es freut uns, Ihnen mitzuteilen: Wir haben unser Spendenziel von 40’000 CHF erreicht. Damit ist ein erstes wichtiges Zwischenziel erreicht, um sicherzustellen, dass wir unsere Arbeit für die Tiere auch in ...

Danke für die grosszügige Unterstützung ❤️
Wir feiern 10 Jahre Sentience

Wir feiern 10 Jahre Sentience

Sentience, das sind wir alle zusammen: ein hochmotiviertes Team, ein engagierter Vorstand, ein hervorragender Beirat und Sie – unsere Unterstützer:innen. Nächstes Jahr sind es bereits 10 Jahre, in denen wir uns gemeinsam wirkungsvoll für die Anliegen

Wir feiern 10 Jahre Sentience
Unsere Stimme für die Tiere ist wichtiger denn je!

Unsere Stimme für die Tiere ist wichtiger denn je!

Die Zahl der für unseren Fleischkonsum geschlachteten Tiere steigt Jahr für Jahr – und nur die wenigsten von ihnen haben Zugang ins Freie. Umso dringender braucht die Schweiz eine starke und progressive Stimme für die Tiere. Mit Ihrer Hilfe können...

Unsere Stimme für die Tiere ist wichtiger denn je!
Eine Spende, doppelte Wirkung ✊

Eine Spende, doppelte Wirkung ✊

Unsere Stimme für die Tiere ist wichtiger denn je. Bis Ende Dezember wird jede Spende an Sentience verdoppelt. Für Sie bedeutet das: Eine Spende, doppelte Wirkung!

Eine Spende, doppelte Wirkung ✊